Seit September 2013 wird die Web-Seite von Georg Jünger betreut. Statt Dreamweaver wird jetzt Joomla als Content Management System eingesetzt in der Absicht, dass vielleicht in Zukunft bestimmte Gruppen oder Einzelpersonen selbstständig Artikel einpflegen und gestalten können. Weitere Ziele: • ein Gästebuch für Ehemalige • ein geschützter Bereich, in dem eine Dokumentation aller Schulvorgänge enthalten sein soll.