Kostenloses Grafikprogramm: The Gimp

Gimp ist eine kostenloses Programm mit dem Sie Ihre Bilder für das Internet optimieren können.
Anzeige

1. Ausführliche Informationen über The Gimp erhalten Sie unter www.gimp.org/windows. Dort laden Sie die "runtime environment" (ca. 3,8 MB) und "The Gimp for Windows" (ca. 7,8 MB) herunter.

2. Installieren Sie zuerst die "runtime environment" und danach "The Gimp". Achten Sie darauf, dass Sie bei "The Gimp" die Option "translations" aktivieren. Nur dann können Sie die deutsche Arbeitsoberfläche nutzen.

3. Damit haben Sie ein kostenloses und professionelles Bildbearbeitungsprogramm in das Sie sich jedoch einarbeiten müssen.

Fazit: Gimp ist ein tolles und professionelles Grafikprogramm

Es bietet Ihnen fast so viele Funktionen für das teuerste Grafikprogramm Photoshop, Gimp ist aber leider nicht ganz so benutzerfreundlich. Wenn Sie aber kein Geld ausgeben möchten und genügend Zeit zur Einarbeitung mitbringen, finden Sie in Gimp einen grafischen Alleskönner.


Anzeige

Mehr Artikel zu »Software/Webhosting«